eisenbahnreisen flugcenter.de Logo

Hotline 0351 471 91 41

info@eisenbahnreisen-dresden.de

Goldener Ahorn - Erlebnisreise durch Kanada

Während der Erlebnisreise „Goldener Ahorn“ geniessen Sie während der Fahrt zum einen den Komfort der beiden bekanntesten Züge sowie die atemberaubenden Landschaften Kanadas. Mit dem Canadian-Zug fahren Sie von Toronto und den wunderschönen Seen Ontarios bis zu den spektakulären Rocky Mountains. Diese durchqueren Sie anschließend 2 Tage lang mit dem Rocky Mountaineer. Dabei fahren Sie vorbei an tiefen Schluchten, zahlreichen Seen bis nach Vancouver. Abgerundet wird diese Reise mit einem Tagesausflug ins Naturparadies Vancouver Island und der Hauptstadt Victoria, welche sehr typisch britisch geprägt ist. Dabei darf der traditionelle Fünf-Uhr-Tee selbstverständlich nicht fehlen. 

1.Tag: Hinflug über Atlantik

Sie fliegen mit einer renommierten Fluggesellschaft von Frankfurt nach Toronto. Vorort werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt und in Ihr First-Class-Hotel im Zentrum der Stadt gebracht. Hier übernachten Sie 2 Nächte.

2.Tag: Toronto

Auf einer Stadtrundfahrt entdecken Sie Toronto und dessen abwechslungsreiche Fassade. Von Wolkenkratzern bishin zu zahlreichen historischen Gebäuden wie das alte Rathaus. Während der Mittagszeit wird Ihnen in einem am Yachthafen gelegenen Restaurant, mit Blick auf den Ontario-See, Ihr Essen serviert. Im Anschluß wird Ihnen ein toller Blick von der Terasse des 535 Meter hohen CN-Towers geboten. Der Nachmittag steht Ihnen anschliessend zur freien Verfügung. Mit einem Spaziergang entlang des Ontario-Sees und einem Besuch eines der zahlreichen Cafés lässt sich dieser Tag wunderbar abschliessen. (FM)

3.Tag: Niagara-Fälle

Dieses Ausflugspaket führt Sie zu einem Wunder der Natur – den Niagara-Fällen. Sicher und bequem haben Sie die Möglichkeit von einem Boot aus zu beobachten wie sich der Niagara-Fluss über eine Felsstufe über 55 Meter tief hinab stürzt. Der von viktorianischen Häusern geprägte Ort Niagara-on-the-Lake lädt zu einem Spaziergang ein bevor Sie die reißenden Strudel des Niagara-Flusses von einer Seilbahnfahrt aus erleben können. Am Abend wartet der Canadian auf Sie in der Union Station von Toronto. Auf dieser transkontinentalen Bahnfahrt erleben Sie den nostalgischen Flair die durch die Inneneinrichtung im Art déco-Stil aufkommen wird während sich das Zugpersonal sowie die Reiseleitung um Ihr Wohl kümmert. (F)

4. Tag: Seen und Wälder

Heute erleben Sie während der ganztägigen Bahnfahrt die Seen und Wälder Ontarios. Sie lassen sich im Speisewagen verwöhnen und lehnen sich entspannt zurück. Der Panoramawagen ist mit einer Glaskuppel verkleidet und durch die erhöhten Sitzmöglichkeiten haben Sie die Möglichkeit die wunderschöne Umgebung zu beobachten. (FMA)

5.Tag: Durch die Prärie

An Bord des Canadian durchqueren Sie die weiten Ebenen der Prärie. Ein interessanter Vortrag wird Ihnen die Geschichte der Indianer näher bringen. (FMA)

6.Tag: Jasper-Nationalpark

Gegen Mittag erreichen Sie mit dem Canadian die imposante Gebirgskette der Rocky Mountains. Werfen Sie einen Blick auf die umliegenden Gipfel die durch das breite Tal des Athabasca-Flusses offen gelegt werden. Ein Busausflug führt Sie zum Jasper-Nationalpark wo Sie einen Ausflug zum Maligne-Canyon und Maligne-Lake unternehmen. Mit einem Boot geht es anschließend zur Insel Spirit Island, bevor Sie in einer traumhaft gelegenen Lodge mit Blick auf die Berge und einem See, Ihr Zimmer beziehen. (FMA)

7.Tag: Icefield Parkway

Sie wollten schon Immer mal Grizzlybären beobachten? Heute bekommen Sie mit etwas Glück die Möglichkeit dazu. Aber auch andere Tiere wie Wapitihirsche und Bergziegen können Sie auf der 4-stündigen Busfahrt über den Icefield Parkway entdecken. Türkisfarbene Gletscherseen, beeindruckende Wasserfälle sowie spektakuläre Felsgipfel werden Ihnen ins Sichtfeld rücken. Nach der Ankunft am Columbia Icefield Center starten Sie einen Ausflug mit dem Ice Explorer. Dieses Spezialfahrzeug ist für das Gelände ausgerüstet und lässt Sie einen bequemen Blick auf eisige Gletscherspalten werfen. Auch der wunderschöne Bergsee Lake Louis, der am Fuße des Victoria-Gletschers liegt gehört zu Ihren Zielen. In dem Ort Banff ist bereits in einem zentral gelegenen Komfort-Hotel alles für die nächsten 2 Nächte im Berghütten-Stil eingerichtet. (F)

8.Tag: Banff-Nationalpark

Der Vormittag bietet Ihnen einen Hubschrauberflug über die Bergwelt des Spray-Valley. (Ausflugspaket) Am frühen Nachmittag folgt eine Rundfahrt an die Bow-Fälle sowie zum Panoramaberg Sulphur Mountain. Im Anschluss daran geht es auf eine echte Ranch, wo bereits das Lagerfeuer knistert und Ihnen frisch zubereitete Mahlzeiten am Abend serviert werden. Dabei gibt es Livemusik und ein Wildwest-Barbecues. Um den Abend stimmungsvoll abzurunden schicken wir Sie auf den Heuwagen zu einer romantischen Kutschfahrt. (FA)

9.Tag: Durch die Rocky Mountains

Während Sie mit Mahlzeiten verwöhnt werden und sich spektakuläre Ausblicke auf Gebirgspässe wie Kicking Horse und Roger Pass bieten überqueren Sie heute die Rocky Mountains mit dem Rocky Mountaineer. Ihr Ziel ist ein Mittelklasse Hotel in Kamloops, wo Sie Ihr Abendessen während eines musikalischen Programms einnehmen können. (Ausflugspaket)(FM)

10.Tag: Entlang des Fraser-Flusses

Im Rocky Mountaineer durchqueren Sie Schluchten mit eindrucksvollen Namen wie Rainbow Canyon oder Hells Gate entlang des Thompson- und Fraser-Flusses. Nachmittags erreichen Sie Vancouver und beziehen in einem First-Class-Hotel Ihr Zimmer für die folgenden drei Nächte. (FM)

11.Tag: Vancouver – Tradition und Moderne

Eine Busrundfahrt gibt Ihnen Gelegenheit die Stadt kennen zu lernen. Die Altstadt  „Gastown“ besteht aus Häusern aus der viktorisanischen Zeit, welche sehr liebevoll restauriert wurden. Heute ist Sie ein attraktives Vergnügungsviertel bestehend aus zahlreichen Restaurants, Bars, Boutiquen, Kunstgalerien und der Steam Clock, einer dampfbetriebenen Uhr. Im weiteren Verlauf besuchen Sie Chinatown und den Chinesischen Garten und unternehmen eine Panoramafahrt durch den Stanley-Park. Von hier aus bekommen Sie einen tollen Ausblick auf die Skyline geboten und können die dort aufgestellten Totenpfähle verschiedener Indianerstämme besichtigen. Am Nachmittag besuchen Sie die Umgebung Vancouvers mit der atemberaubenden Capilano-Hängebrücke sowie Granville Island, einem Vorzeigeobjekt moderner Stadtentwicklung. (F)

12.Tag: Victoria und Butchart Gardens

Sie erreichen Vancouver Island mit Bus und Fähre. Wenn Sie Gartenfreund sind, wird Ihr Herz beim Anblick der prächtigen Blumen in Butchers Garden, höher schlagen. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Victoria. Die großen roten Doppeldeckerbusse lassen schnell Erinnerungen an das Brittische Königreich wach werden. Im Fairmont Empress, einem Hotel mit großer Tradition, entspannen Sie bei Tee und Gebäck. Ihr Abschiedsessen nehmen Sie im 167 m hoch gelegenen Aussichtsrestaurant des Harbour Center zu sich. Von dort aus können Sie noch einmal einen Blick auf die Stadt, die Berge und das Meer genießen. (FA)

13.Tag: Abschied aus Vancouver

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mittags werden Sie zu Flughafen geleitet, von dem Sie wieder zurück in die Heimat starten.

14.Tag Heimreise

Ankunft in Frankfurt

Termine 2015 und 2016

08.09. - 21.09.2015 (14 Tage) 
DZ/Kajut-Liegewagen  5.450 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer   760 € pro Person
Aufschlag Schlafwagen im Canadian  350 €  pro Person
   
22.09. - 06.10.2015 (15 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen  5.450 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer   760 € pro Person
Aufschlag Schlafwagen im Canadian  350 €  pro Person
   
17.05. - 30.05.2016 (14 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   5.470 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  860 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   310 € pro Person
   
21.06. - 04.07.2016 (14 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   5.470 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  860 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   310 € pro Person
   
31.07. - 15.08.2016 (16 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   6.840 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  1230 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   420 € pro Person
   
13.09. - 26.09.2016 (14 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   5.710 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  860 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   420 € pro Person
   
18.09. - 03.10.2016 (16 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   6.530 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  1230 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   420 € pro Person
   
27.09. - 10.10.2016 (14 Tage)
DZ/Kajut-Liegewagen   5.710 € pro Person
Aufschlag Hotel Einzelzimmer  860 € pro Person 
Aufschlag Schlafwagen im Canadian   420 € pro Person

Mindestteilnehmerzahl jeweils: 25 Personen

  • 15-tägige Reise (22.09. – 06.10.2015) mit einer Zusatznacht in Jasper
  • 16-tägige Reise (31.07. – 15.08.16) mit je einer Zusatznacht in Jasper und am Lake Louise
  • 16-tägige Reise (18.09. – 03.10.16) mit je einer Zusatznacht in Jasper und am Lake Louise

Leistungen

- Linienflug mit einer renommierten Fluggesellschaft von Frankfurt nach Toronto und zurück von Vancouver nach Frankfurt in der Economy Class
- 5 Übernachtungen in zentral gelegenen First-Class-Hotels in Toronto und Vancouver
- 3 Übernachtungen in gepflegten Lodges im Jasper-Nationalpark und im Banff-Nationalpark
- 1 Übernachtung im Mittelklasse-Hotel in Kamloops
- Alle im Programmablauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Bahnfahrt mit dem Canadian von Toronto nach Jasper (3 Übernachtungen im Kajüt-Liegewagen; Schlafwagen gegen Aufpreis möglich)
- Bahnfahrt mit dem Rocky Mountaineer von Banff nach Vancouver in der SilverLeaf Class
- Alle Nationalpark-Gebühren
- Deutsch sprechende Chefreiseleitung während der gesamten Reise
- Alle im Programm genannten Ausflüge im modernen Reisebus einschließlich ggf. erforderlicher Fährüberfahrten
- Stadtrundfahrten in Toronto und Vancouver
- Besuch des CN-Towers in Toronto
- Aussichtspunkt Glacier Skywalk
- Seilbahnfahrt von Banff zum Sulphur Mountain
- Abschiedsabendessen im Panoramarestaurant
- Gepäcktransport (1 Koffer) auf den Bahnhöfen und in den Hotels